Übersetzen • Dolmetschen • Sprachenunterricht

 

Deutsch – Tschechisch – Slowakisch

Professionelle und erfolgreiche Kommunikation für Deutsch, Tschechisch und Slowakisch mit den Schwerpunkten Technik, Bauwesen, Autoindustrie, Maschinenbau, Eisenbahn, Recht, Wirtschaft und Marketing.

i

Übersetzungen

Übersetzer übertragen Texte schriftlich von einer Sprache in die andere.

Ich übersetze und editiere sowohl technische Doku­men­ta­tionen, Betriebs- und Bedienungsanleitungen sowie Handbücher, Prospekte und Kataloge, Internetseiten, juristische Texte, Verträge, AGB’s, Korrespondenz, Zeitungsartikel und vieles mehr.

Preise für Übersetzungen richten sich nach Schwierigkeitsgrad des Textes, Fachgebiet, Lesbarkeit der Textvorlage, technischem Aufwand, Auftragsvolumen, Datenformat und Dringlichkeit. Gern erstelle ich Ihnen ein persönliches Angebot. Senden Sie mir dazu bitte Ihren Text per E-Mail zu. Ihr Text wird absolut vertraulich behandelt, auch wenn kein Auftrag zustande kommen sollte.

w

Dolmetschen

Dolmetscher übertragen das gesprochene Wort mündlich von einer Sprache in die andere.

Für jeden Dolmetschereinsatz braucht der Dolmetscher eine Vorbereitungszeit. Stellen Sie daher dem Dolmetscher möglichst rechtzeitig sämtliche Informationen zur Verfügung. Liefern Sie ausreichend Material zur Vorbereitung – Thema, Informationstexte, vorbereitete Vorträge und Präsentationen. Niemand beherrscht aus dem Stand die Terminologie aller Fachgebiete.

Preisgestaltung

Bitte haben Sie Verständnis, wenn Sie hier keine konkreten Preise finden. Die Preisgestaltung ist immer abhängig vom Schwierigkeitsgrad des Textes / Fachrichtung und Art der Leistung. Ein fundierter Preis kann nur dann ermittelt werden, wenn alle Informationen zum Auftrag vorliegen.

Ethische Prinzipien:
Eine wesentliche Rolle im Berufsleben der Dolmetscher und Übersetzer spielen die ethischen Prinzipien wie Neutralität, Verschwiegenheit, Objektivität und Zuverlässigkeit.

Dolmetscherin Dagmar Loibl
w

Simultandolmetschen

Simultandolmetschen wird vor allem bei Kongressen und Konferenzen eingesetzt. Dabei sitzt der Dolmetscher meist in einer schalldichten Kabine und spricht über spezielle Simultandolmetsch-Anlage zeitgleich mit dem Redner. Da der Dolmetscher praktisch ununterbrochen redet und diese Art des Dolmetschens sehr anstrengend ist, sind zwei Kollegen pro Zielsprache erforderlich, die sich beim Dolmetschen abwechseln.
w

Flüsterdolmetschen

Flüsterdolmetschen ist eine Sonderform des Simultandolmetschens.

Bei seinem Einsatz befindet sich der Dolmetscher in unmittelbarer Nähe zur dolmetschenden Person. Das Dolmetschen erfolgt, indem der Dolmetscher den Inhalt der Gesprächsbeiträge ins Ohr flüstert.

Das Flüsterdolmetschen verlangt von Dolmetschern höchste Leistung ab. Dieser dolmetscht das Gesagte nahezu simultan und achtet dabei auf seine Stimme. Denn der Dolmetscher muss hierbei besonders leise sprechen und gleichzeitig eventuelle Störfaktoren wie Umgebungsgeräusche und Ablenkungen ausblenden. Diese Art des Dolmetschens ist nur über kurze Zeit möglich.

w

Konsekutivdolmetschen

Beim Konsekutivdolmetschen überträgt der Dolmetscher die Redeabschnitte zeitversetzt.

Konsekutivdolmetschen kann beispielsweise bei Behörden, Gericht, Geschäftstreffen, bilateralen Verhandlungen zwischen Staats- oder Regierungschefs und feierlichen Anlässen verschiedenster Art zur Anwendung kommen.

Der Dolmetscher spricht dabei nicht zeitgleich mit dem Redner, sondern nach ihm. Nachdem der Redner einen Teil seiner Ansprache beendet hat, übernimmt der Dolmetscher. Das Dolmetschen erfolgt dann in die Zielsprache der Zuhörer.

Beim Konsekutivdolmetschen wenden Dolmetscher während ihres Einsatzes eine spezielle Notizentechnik als Gedächtnisstütze an. Diese Notizentechnik ist nicht mit Stenografie zu verwechseln!

Aufgrund der zeitversetzten Übertragung ist die Dauer der Veranstaltung länger als beim Simultandolmetschen. Dafür kann möglicherweise eine festliche und würdige Atmosphäre ohne technische Hilfsmittel für eine spezielle Veranstaltung gewahrt bleiben.

w

Verhandlungsdolmetschen

Verhandlungsdolmetschen ist eine Sonderform des Konsekutivdolmetschens.

Verhandlungsdolmetschen kommt vorrangig für alle Arten von Verhandlungen, geschäftliche Anbahnungen, Betriebsführungen und Tischgesprächen zum Einsatz.

Beim Verhandlungsdolmetschen befindet sich der Dolmetscher inmitten des Teilnehmerkreises und überträgt den Inhalt kürzerer Redeabschnitte in interaktiven Gesprächssituationen.

Das Dolmetschen findet dabei in beide Sprachrichtungen statt. Das Verhandlungsdolmetschen wird deshalb auch oft Gesprächsdolmetschen genannt.

Dazu zählt auch das Dolmetschen bei Gericht und Polizei.

Fachgebiete

Dagmar Loibl Übersetzungen Deutsch Tschechisch
In den folgenden Fachgebieten sind Sie bei mir richtig:

  •  Technik (Bauwesen, Autoindustrie, Maschinenbau, Metallindustrie, u.a.)
  • Recht
  • Wirtschaft (Verträge, Geschäftsberichte, Präsentationen, Internetseiten, usw.)
  • Umweltschutz
  • Dienstleistungsbranche
  • Eisenbahnbetrieb
  • Verkehr und Logistik

Sprachunterricht

Ich biete die folgenden Sprachunterrichte an:

  • Tschechisch für deutschsprechende Erwachsene und Kinder
  • Tschechischkurse für Triebfahrzeugführer bzw. Mitarbeiter im Eisenbahnbetrieb
  • Deutschkurse für tschechische und slowakische Muttersprachler
Tschechischunterricht an der Glasfachschule in Zwiesel

••• Netzwerke & Partner •••

Viola Mrusek

Viola Mrusek

Dolmetscherin & Übersetzerin

An den Höfen 5e
04425 Taucha

Telefon: +49 34298 6 26 86
E-Mail: info@mrusek-translations.de
Web: mrusek-translations.de

Mit Viola Mrusek verbindet mich bereits eine langjährige vertrauensvolle und professionelle Zusammenarbeit, so dass ich gerne auf ihre Erfahrungen als Dolmetscherin und Übersetzerin zurückgreife.

Im Team sind wir in der Lage, auch Aufträge größeren Umfangs zu übernehmen, die für einen einzelnen Übersetzer nicht zu bewältigen wären.

Qualitätsicherung von Übersetzungen

Durch eine gründliche Endkontrolle der Übersetzung nach dem Vier-Augen-Prinzip wird eine höchstmögliche Qualität der Übersetzung gesichert. Im Bedarfsfall werden die Texte von einem Muttersprachler Korrektur gelesen.

••• Einblicke in meine Arbeit •••

Dolmetscherin Dagmar Loibl
06.10.2019: Dolmetschen der Veranstaltung  in Frauenau zur Verleihung „Preis der Hoffnung und Verständigung“. (mehr)
Tschechischlehrgang für Lockführer – bei der praktischen Übung

Februar 2019: Tschechischlehrgang für Lokführer – bei der praktischen Übung.

Tschechischunterricht an der Glasfachschule in Zwiesel
Oktober 2020: Tschechischunterricht an der Glasfachschule in Zwiesel.